Anja Wichmann, Sopran.

In Hamburg geboren begann ich schon früh mit dem Musizieren - zunächst auf der Violine und dem Klavier.

Mit 17 entdeckte entdeckte ich meine Liebe zum Singen und studierte ab 1999 Operngesang an den Hochschulen für Musik in Würzburg und Detmold bei Ingeborg Hallstein und Ingeborg Russ. Mein Studium schloss ich 2002 als Dipl. Opernsängerin an der Hochschule für Musik in Detmold ab. Danach bildete ich meine Stimme bei Professor Kurt Widmer in Basel und auf Meisterkursen weiter.

Seither sang ich zahlreiche Lieder- und Arienabende sowie Kirchenkonzerte in Würzburg, Detmold, Brüssel, Nantes, Assisi, Wörgl, Hamburg, Karlsruhe, Pforzheim, Kapstadt (Deutsche Kulturwochen 2007) und Stuttgart.

Im Landestheater Detmold war ich als Susanna in "Die Hochzeit des Figaro" zu hören und im Staatstheater Stuttgart sang ich den Sopran in Steve Reichs "Dolly" aus der Oper " Three Tales". Derzeit spiele ich die Donna Elvira in Mozarts Oper "Don Giovanni" unter der Leitung von Wilhelm Keitel (New European Festival GmbH).

Seit 6 Jahren gebe ich begeistert Gesangsunterricht nach dem Motto: "Wenn der Körper stimmt, dann stimmt auch die Stimme". Es fasziniert mich, was man aus den Menschen "herauslocken" kann. Zur Abwechslung singe ich gerne auf Festlichkeiten wie Taufen, Hochzeiten und Jubiläen sowie auf Beerdigungen.